Veranstaltungen und Ausstellungen

 

 

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Das Sommerprogramm: 250 Jahre Musikverlag André

Stadtkirche Offenbach Herrnstraße 44, 63065 Offenbach

Ob zärtliche Biedermeierwelten oder auch heute noch modern anmutende Grafik an der Schwelle zum Expressionismus – der Musikverlag Johann André ist selten sparsam gewesen in der Gestaltung seiner Notenausgaben. Vielmehr verwandte man über lange Strecken seines Bestehens große Sorgfalt auf attraktive und außergewöhnliche Titelgrafiken. Die Offenbacher Musikwissenschaftlerin Birgit Grün, die hauptberuflich das Kulturprogramm der Offenbacher […]

Mittagsgebet am Mittwoch

Stadtkirche Offenbach Herrnstraße 44, 63065 Offenbach

Aufatmen im Alltag: Mittagsgebet am Mittwoch um 12:30 Uhr / Innehalten – zur Ruhe kommen – auftanken mit Musik, Gebet, Zuspruch, Segen / Mehr Optimismus. Mehr Hoffnung. Mehr Zuversicht. 30 Minuten, die Mut machen. Jetzt Mut tanken. 

Mittagsgebet am Mittwoch

Stadtkirche Offenbach Herrnstraße 44, 63065 Offenbach

Aufatmen im Alltag: Mittagsgebet am Mittwoch um 12:30 Uhr / Innehalten – zur Ruhe kommen – auftanken mit Musik, Gebet, Zuspruch, Segen / Mehr Optimismus. Mehr Hoffnung. Mehr Zuversicht. 30 Minuten, die Mut machen. Jetzt Mut tanken. 

Sommerabendkonzert mit Finissage

Stadtkirche Offenbach Herrnstraße 44, 63065 Offenbach

Sommerabendkonzert mit Finissage „Notentitelblätter aus 250 Jahren Musikverlag André“ mit Rozana Weidmann und Olaf Joksch-Weinandy, vierhändig am Flügel Musik ist nur da, wo sie gespielt wird. So war das jedenfalls zu Zeiten von Johann André und Johann Anton André und auch noch einige Zeit danach. Sie war aber längst nicht weniger beliebt als heute zu […]

„Geh doch hin, wo der Kaffee wächst …“ – Vernissage der Künstlerin Eva Zinke

Stadtkirche Offenbach Herrnstraße 44, 63065 Offenbach

„Geh doch hin, wo der Kaffee wächst …“ – Vernissage der Künstlerin Eva Zinke, Acrylmalerei auf alten Kaffeesäcken, sowie interessantem Begleitprogramm im Oktober und November wie z.B. äthiopischer Kaffeezeremonie, Vortrag und Führung zu Fairem Kaffeeanbau, Sonderführungen nach Vereinbarung für Schulklassen und Konfirmandengruppen u.v.m. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen

Skip to content