Veranstaltungen und Ausstellungen

 

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kleine Sommerabendmusik

Mi., 17. Juli, 19:00 - 21:00

Kleine Sommerabendmusik mit Dr. Gunter Volz, Fagott und Hartmut Keding, Flügel /

Verträumte und Sehnsucht weckende Musikstücke kombiniert mit inspirierenden Gedanken erwarten Sie auch in diesem Jahr bei unserem kleinen Sommerabendkonzert in der Stadtkirche. Diesmal mit Gunter Volz am Fagott, Pfarrer für Gesellschaftliche Verantwortung beim Stadtdekanat Frankfurt und Offenbach, und Hartmut Keding, ehemaliger Propsteikantor, am Flügel. Zwei, denen man die Freude am Musizieren bei jedem Ton abspürt.

Gönnen Sie sich doch mal einen Kurzurlaub für die Seele … Die Offene Stadtkirchenarbeit lädt Sie ganz herzlich ein zu beschwingten Melodien und beflügelnden Texten – lassen Sie sich bezaubern und genießen Sie den lauen Sommerabend in anregender Atmosphäre.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen

Programm

William Yeates Hurlstone (1876 – 1906), Sonate in F-dur für Fagott und Klavier
I Vivace – Animato

Johannes Brahms (1833-1897), Intermezzo für Klavier in b-moll, op. 117,2
Andante non troppo e con molta espressione

William Yeates Hurlstone, Sonate in F-dur für Fagott und Klavier
II Ballade und III Allegretto

Johannes Brahms, Ballade g-moll für Klavier, op. 118,3
Allegro energico

William Yeates Hurlstone, Sonate in F-dur für Fagott und Klavier
IV Moderato – Animato

Hartmut Keding, Klavier
Gunter Volz, Fagott
Lesungen: Manuela Baumgart und Roland Schmachtl

Johannes Brahms, ein deutscher Komponist und Pianist des 19. Jahrhunderts, ist für seine romantischen Werke bekannt. Seine Musik zeichnet sich durch ihre emotionale Tiefe und komplexe Struktur aus. William Yeates Hurlstone war ein britischer Komponist, der im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert lebte. Seine Musik ist geprägt von melodischen Linien und harmonischer Raffinesse. Beide Komponisten haben einen einzigartigen Beitrag zur Musikgeschichte geleistet und sind bis heute für ihre Werke geschätzt.

Die Sonate in F-Dur für Klavier und Fagott von William Yeates Hurlstone ist ein beeindruckendes Werk, das die melodischen Qualitäten des Fagotts mit der virtuosen Klavierbegleitung verbindet. Die Sonate besteht aus drei Sätzen: einem lebhaften Allegro, einem lyrischen Adagio und einem schwungvollen Finale. Hurlstone gelingt es, die Charakteristik beider Instrumente auf harmonische Weise zu vereinen und schafft so ein anspruchsvolles und zugleich fesselndes Stück Musik.

Das Intermezzo in bmoll, op. 117,2 von Johannes Brahms ist ein zartes und melancholisches Stück, das die Tiefe und Emotionalität des Komponisten widerspiegelt. Die sanften Klänge und die subtile Dynamik machen dieses Werk zu einem wahren Juwel der romantischen Klaviermusik.

Die Ballade in gmoll, op. 118,3 hingegen ist kraftvoll und dramatisch, mit starken Kontrasten und leidenschaftlichem Ausdruck. Beide Stücke zeigen Brahms‘ Meisterschaft im Umgang mit Emotionen und seiner Fähigkeit, durch Musik Geschichten zu erzählen.

Details

Datum:
Mi., 17. Juli
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Stadtkirche Offenbach
Herrnstraße 44
63065 Offenbach,
Google Karte anzeigen
Skip to content